In dem grossartigen Film “Sing Street” sagt der große Bruder zu seinem kleinen Bruder:

“Warum willst du Covers singen? Jeder Pub hat eine Coverband, auf jeder Party gibt’s eine Coverband. (…) Und Du willst wirklich die Kunst von jemand anderem benutzen um sie (das Mädchen, in das er verknallt ist) zu kriegen? Soll das ein Scherz sein?”

====

Und genauso geht es mir mit Hochzeiten.

Wenn ich auf Hochzeiten singe, dann entscheidet das Brautpaar, welches Lied gesungen wird.

Es gibt sozusagen ein Repertoire an 20 bis 50 beliebtesten Hochzeitssongs.

Und die müssen dann gesungen werden.

Ich bin dann eine “lebendige Jukebox”.

Und das will ich nicht sein.

Wenn ich singe, dann will ich von dem singen, was mich bewegt.

Das singen, wovon ich glaube, dass ich die Welt damit bereichern kannst.

Und natürlich kann man als Hochzeitssänger gerade diesen besonderen Tag des Brautpaares bereichern.

Keine Frage.

Habe ich auch viel in der Vergangenheit gemacht, weil ich natürlich dadurch auch Geld verdient habe.

Aber inzwischen ist das ist für mich nicht das Wichtigste. Kein Geld der Welt kann mir die aufwiegen, die ich da investiere, weil die Lieder mir persönlich nichts bedeuten.

Möchtest Du nicht echte Emotionen bei Deinen Songs empfinden?

Und deswegen sage ich allen Stage Bound Townern:

Du musst herausfinden, welcher Künstler in dir steckt!

Welche Message steckt in Dir und möchtest Du weitergeben?

Selbst wenn du 60, 70 Jahre alt bist – jeder muss das herausfinden!

Denn nur dann können wir mit unserer Musik wirklich andere erreichen, und zwar auf eine authentische Art und Weise.

Also singe nicht einfach nur die Songs, weil alle anderen diese Songs singen.

Sondern finde heraus, wer Du als Künstler bist!

Alleine ist das meistens recht schwer, weil die harten Fragen nicht gestellt werden, oder weil die Frustration nicht ausgehalten wird.

Deswegen ist eine Community super.

Und in der Stageboundtown-Community bist Du gut aufgehoben und da kannst du dann beginnen, Dich mit diesen Fragen zu beschäftigen.

Werde Teil davon:
https://www.stagebound.de/sbt

wie übt man ein song

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Drip ist die intuitive Software, die die Tausenden von Interaktionen verwaltet, die mein Unternehmen mit Kunden per E-Mail durchführt

Decline all Services
Accept all Services