Wochenend-Gesangsworkshop Hamburg 2024

Auf der Bühne in den Flow kommen - Bühnenpräsenz

Donnerstag (Feiertag), 03.10. bis Samstag, 05.10.2024 in Hamburg Altona

10 TeilnehmerInnen

Probiere dich in einer wohlwollenden warmen Atmosphäre  aus und lerne mehr “du selber” in deinen Vortragssongs zu sein.

 

 

Preis: 370€ (inkl.19% MwSt.)

Donnerstag, 3.10.24: 15-20 Uhr

Freitag, 4.10.24:          10-18 Uhr

Samstag, 5.10.24:       10-18 Uhr

PLATZ SICHERN

Es ist absolut faszinierend in welcher Geschwindigkeit die Interpretation der Songs sich durch die Vorschläge der Coaches bei allen Teilnehmern verbessert hat. Danke.

Kerstin (Teilnehmerin vom Oktober Workshop 2023)

In diesem Workshop wirst du 

am Freitag:

  • Musikalisch ins Gespräch kommen
  • Gefühle und Ausdrucksmöglichkeiten ausprobieren
  • gemeinsam einen neuen Flowsong lernen

am Samstag:

  • die Stimme lockern und trainieren, neue Übungen kennenlernen
  • mit Hilfe des Kreissongs improviseren
  • Backings für die mitgebrachten Songs üben
  • Am eigenen Ausdruck arbeiten anhand des mitgebrachten Song und ein Einzelcoaching vor der Gruppe

am Sonntag:

  • Stimmübungen & Kreissong viel singen und so neues Material mit nach Hause nehmen
  • an einem vorgegeben Song mit dem Pianisten Zyunzu Garcia die musikalische  Kommunikation üben
  • und bestimmt noch einige musikalische Überraschungen & Übungen erleben. 

Auf jeden Fall haben wir an dem Wochenende jede Menge Spass zusammen. Dafür garantieren wir.

    Für wen ist der Workshop?

    Für Sängerinnen und Sänger,

    • die sich in Ausdruck & Präsentation der Songs verbessern wollen.
    • die sich im Jazzansatz weiter entwickeln möchten
    • die mehr hinsichtlich Songauswahl und eigenem Stil lernen wollen.
    • die einfach ein Wochenende im schönen Hamburg in einer wunderbaren Gesangsgemeinschaft mit viel Musik verbringen wollen.
    • die einfach gerne singen und neuen Input brauchen.
    • die schon lange singen und ihre Geschichten in ihren Songs erzählen möchten.
    • Für Anfänger (mit Vorkenntnissen) und Fortgeschrittene

      Der Workshop ist einfach eine geniale Möglichkeit, diese Lücke zu füllen, die man hat, wenn man/frau engagiert im Hobby-Gesangsbereich unterwegs ist, aber eben noch nicht so bühnenerfahren, bzw. noch nicht oft mit fremden Musikern zusammengespielt hat. 100 Punkte dafür, diesen Bedarf zu sehen und im Workshop aufzugreifen!

      Bea - Teilnehmerin April Workshop

      Das Hamburger Vocalcoach Trio Sylvia Lee, Beate Kynast und Stella Mohn bietet ihren nächsten Workshop an. Diesmal ist unser Schwerpunkt die Frage „wie teile ich der Band mit was ich von ihnen möchte?“ und „Wie mache ich die Bühne zu meiner Bühne?“

      Um auf der Bühne in meinen Flow zu kommen brauche ich Sicherheit. Wir sammeln Techniken, Tricks und Tipps um uns auf der Bühne und mit der Band wohl zu fühlen. Dazu gehört musikalisches Handwerk, um den Mitmusikern ein Leadsheet mit den wichtigen Informationen des Songs geben zu können. Mit Atemarbeit und Stimmtechnik bauen wir Vertrauen zum eigenen Instrument auf und lassen unsere Stimme strahlen. Durch professionelles Feedback und Austausch mit anderen SängerInnen verwandeln wir Angst in Freude und genießen das Abenteuer uns auf der Bühne zu zeigen.

      Wir freuen uns auf die Arbeit mit Euch, Eure Fragen, Eure Songs, Eure Stimmen und die vielen spannenden Erlebnisse,die ein Haufen SängerInnen unweigerlich produzieren.

      „An diesem Wochenende habe ich so viel über die verschiedensten Elemente des Gesangs, Bühnenpräsenz und dazu passenden Musiktheorien lernen können, die mich, gefühlt, einen Quantensprung nach vorne in meiner musikalischen und gesanglichen Entwicklung weitergebracht hat. Beate, Claudia und Sylvia sind ein so tolles Team und können mit ihrer jeweils individuellen Art ein großes Spektrum vermitteln. Danke euch sehr, ihr drei!”

      Yani (Teilnehmerin Oktober Workshop 2023)

      Beate Kynast

      Beate Kynast ist ein fester Bestandteil der Hamburger Musikszene, arbeitet als Gesangspädagogin mit Jugendlichen, Erwachsenen mit und ohne Behinderungen und ist die Organisatorin der erfolgreichen Vocal Jazz Reihe “Birdland VocalSession” im Birdland Hamburg.

      Als Sängerin ist sie zu hören in ihren Bands “Blue4U” und „the good stuff“, dem Vocalensemble “Time of Roses” und dem inklusiven Chor „Sounddrops“.

      “Frei und entspannt singen” ist das Ziel ihrer Arbeit. Egal, ob totaler Anfänger oder alter Sangeshase, das Fundament für die Entfaltung der klangvollen Emotionalität einer Stimme ist eine bewußte Atemarbeit und Stimmbildung in Verbindung mit musikalischem Handwerk. Daraus kann die kraftvolle Leichtigkeit einer freien Stimme entstehen.

      Sylvia Lee

      Sylvia schreibt Songs und veröffentlicht sie, singt Jazz, Pop und Gospel mit ihrem Gospel Pop Trio “SySanLi” und swingt mit ihrer Band “Fabelhaft” bei Grundschulkonzerten und Festivals. Sie hat mit ihrem Youtube Kanal tausenden an Sängern auf der ganzen Welt beim Singen geholfen. Sylvialee.de

      Stella Mohn

      Stella Mohn ist der Künstlername der Sängerin und Schauspielerin Claudia Wauschke.

      Seit 30 Jahren ist sie seitdem erfolgreich im Business u.a. in Hauptrollen in West-Side-Story, Mamma Mia, Les Miserables, Grease, Sister Act, in Cy Colemans Jazzmusical `City of Angels` und Cole Porters `Wake up and Dream` in Theatern in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

      Ich war schon mehrmals beim Workshop und konnte jedes Mal etwas Neues hinzulernen von Sylvia, Claudia und Beate, vor allem aber: Es macht viel Spaß!

      Kathrin (Teilnehmerin Oktober Workshop 2023)

      FRAGEN

      Ich singe gerne, aber möchte gar nicht vor Leuten alleine singen. Ist der Workshop überhaupt etwas für mich?

      Unser Ziel ist es, dass in einer wohlgesonnen Atmosphäre jede SängerIn dort abeholt wird, wo sie steht, aber dort nicht stehen bleibt, sondern den nächsten Schritt im Ausdruck, der Präsentation oder im Gesang gehen darf. Wie viel das ist, bestimmt jede SängerIn selber. In diesem Workshop bauen wir auf die Themen vom Oktoberworkshop auf.

      Was passiert, wenn ich krank werde?

      Wir finden da schon eine Lösung. Bitte in jedem Fall per email oder Message kontaktieren.

      Was soll ich für ein Lied mitbringen?

      Am Besten ist es, wenn es kurz ist und du es schon sehr gut kennst. Da wir viel an der Präsentation arbeiten, ist es für dich toll, dich wphl mit dem Lied zu fühlen. Ausserdem wäre es schön, wenn du ein Playback und/ oder ledsheet dazu hast. Wenn du Hilfe bei der Auswahl oder Playbacks/ Leadsheet brauchst, melde dich bitte.

      Sind nicht alle beim Workshop viel weiter als ich?

      Jede SängerIn steht an einem anderen Punkt als die neben ihr. uns ist es wichtig, in einer wohlwollenden Atmsophäre uns gegenseitig zu ermutigen und den Vergleich aussen vor zu lassen. Und das schaffen wir seit Jahren erfolgreich.

      Ich singe und höre gar keinen Jazz. Ist der Workshop überhaupt etwas für mich?

      Wir Coaches kommen auch aus unterschiedlichen Genre und lieben alle Musikstilistiken. Stella Mohn war 35 Jahre lang Bühnenperformerin im Musical und Sylvia Lee schreibt und singt Gosper- Pop Songs. Also, alle sind willkommen.

       

      Wenn deine Frage nicht dabei war, dann kontaktiere bitte Sylvia unter sylvia@sylvialee

       

      Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

      Privacy Settings saved!
      Datenschutz-Einstellungen

      Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

      Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

      Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
      • wordpress_test_cookie
      • wordpress_logged_in_
      • wordpress_sec

      Alle Cookies ablehnen
      Alle Cookies akzeptieren