Ich besuchte den besten Workshop meines Lebens. In einer der wenigen Pausen zwischen den fantastischen Unterrichten sass ich auf einer Bank im Innenhof des ehemaligen Klosters und genoss die Sonne auf meinem Gesicht.

Nicht nur ich tat das, sondern viele andere von den Workshopteilnehmern.

So auch eine hochgewachsene blonde Schweizerin, mit der ich schnell ins Gespräch kam.

Wir klickten sofort.

Lachten viel und merkten, dass wir viele Gemeinsamkeiten hatten:

  • Gewisse Probleme mit unserer Stimme, die irgendwie nicht gelöst werden konnten,
  • die Liebe zum Jazz
  • und unseren Glauben.

Und die letzten paar Tage des Workshops hingen wir gemeinsam ab.

Dieser Workshop (mit so tollen Lehrern wie die Mitglieder des Vokalensembles New York Voices, Bob Stoloff, Michele Weir und Frank Sikora) ist nun schon 9 Jahre her und seitdem hielten Simone Guggisberg und ich lose Kontakt und verfolgten gegenseitig unsere Entwicklung als Sängerinnen und Lehrerinnen.

Jetzt ist die Zeit gekommen, dass wir unsere Erfahrungen und den Spass bündeln und einen gemeinsamen Workshop im Juli in Zürich anbieten und ich habe Simone eingeladen, mit uns ihre Erfahrungen zu teilen:

Wir haben viel geblödelt, über Adele, Schweizerdeutsch und natürlich so wichtige Fragen geredet wie:

  1. Wie kann ich Songs persönlicher singen?
  2. Wie kann ich das üben?
  3. Wie kann ich verschiedene Sounds mit meiner Stimme produzieren
  4. Was hindert uns daran, Songs in einer eigenen Art und Weise zu singen?

Die nächste Episode nicht verpassen!

Abonniere die Stage Bound Show

abonniere auf itunes - 150
abonniere auf stitcher 150

Mehr zu Simone Guggisberg

Simone studierte Musik und Gesangspädagogik an der Musikakademie St.Gallen und an der Jazzschule Basel. Weiterbildungen in Complete Vocal Technique (CVT), Estill Voice Training (Level 1&2) und angewandter Stimmphysiologie und klangorientierter Körperarbeit (nach Lichtenberg) sowie diverse Workshops u.a. mit New York Voices, Bob Stolloff, etc.

Die ausgebildete Sängerin und Gesangspädagogin SMPV unterrichtet Pop-/Jazzgesang an der Musikschule Wädenswil-Richterswil und erteilt auch Privatunterricht und Workshops. Neben ihrer Unterrichtstätigkeit ist Simone als freischaffende Sängerin, Komponistin und Arrangeurin mit verschiedenen Formationen unterwegs.

Simone arrangierte für ihr Acapella Quartett “Jazzabelles” verschiedene Stücke. U.a. auch die CH-Nationalhymne welche sie live im Stadion Letzigrund an der Weltklasse 2010 vor 40’000 Zuschauern präsentierten. Simone ist mit Benjamin verheiratet und glückliche Mutter von zwei Kindern.

Simoneguggisberg.ch

 


Bist Du bereit Deine Lust aufs Singen ernst zu nehmen?

Bist Du eine Sängerin?

Werde doch Teil von der Stage Bound Town

WEITERE INFOS

 

Sharing is caring: Teile doch bitte diesen Podcast mit Deinen Freunden auf Facebook, twitter oder Deiner Lieblingsplattform. So hilfst Du uns noch bekannter zu werden und anderen, die weiter als Sängerin wachsen wollen.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Drip ist die intuitive Software, die die Tausenden von Interaktionen verwaltet, die mein Unternehmen mit Kunden per E-Mail durchführt

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren