Es geht das Gerücht um, dass im Studio aus Müll Gold gezaubert wird, dass es egal ist, ob die Sängerin z.B. die richtigen Töne singen kann,  wie dieses bekannte und äusserst lustige Youtube Videos verdeutlicht.

Stimmt das? Deshalb habe ich den Düsseldorfer Tonmeister Tobias Eichelberg um ein Interview gebeten.

Worum geht’s in diesem Interview mit dem Tonmeister Tobias Eichelberg?

  1. Stimmt das Gerücht, dass es egal ist, wie man im Studio singt, weil der Tontechniker wie durch Magie alles schön und gutklingend lassen kann?
  2. Was sollte jede Sängerin im Bereich Tontechnik wissen?
  3. Was bedeuten folgende Begriffe und was machen sie mit der Stimme?
    • gain
    • Mastervolumen
    • Hall
    • Chorus
    • Delay
    • Höhen, Tiefen, Mitten
  4. Die Beziehung zwischen Tontechniker und Sänger auf der Bühne kann manchmal ziemlich schwierig sein. Welche Tipps kannst Du geben, damit wir Sänger besser kommunizieren können?
  5. Gibt es eine Art “Geheimsprache, sprich allgemeingültige Gesten oder ähnliches, um den Sound auch auf der Bühne optimal zu bekommen?
  6. Das leidige Thema von Sängern ist immer, dass sie sich selber nicht hören oder während eines Konzertes die Musik immer lauter werden, und so die Sänger anfangen zu schreien.
  7. Hast Du Tipps für den Soundcheck?
  8. Welches Aufnahmeprogramm für das Heimstudio würdest Du einem Laien empfehlen?

Die nächste Episode nicht verpassen!

Abonniere die Stage Bound Show

abonniere auf itunes - 150
abonniere auf stitcher 150

Wer ist Tobias Eichelberg?

  1. Geboren 1972 in Bremen
  2. Studium der Ton- und Bildtechnik an der Robert-Schumann-Musikhochschule und an der Fachhochschule Düsseldorf (Diplom-Toningenieur), instrumentales Hauptfach Klavier
  3. Seit 2000 freiberuflich in der Musikproduktion als Arrangeur, Keyboarder, Mixer und Produzent tätig
  4. Als Mixer über 150 Alben verschiedener Künstler gemischt
  5. Musikfan aus Leidenschaft

Mehr Informationen findest Du unter: http://www.mixworks.de

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Drip ist die intuitive Software, die die Tausenden von Interaktionen verwaltet, die mein Unternehmen mit Kunden per E-Mail durchführt

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren