6 Tipps gegen Lampenfieber

Wenn ich vor einem Auftritt aufgeregt bin, muss ich ständig auf die Toilette rennen. Andere bekommen Schweißausbrüche,  trockener Mund, Durchfall, Herzrasen, zittern oder werden vergesslich. Alle Symptome sind die Folge einer unkontrollierten Adrenalinausschüttung. Das ist das sogenannte Lampenfieber, das jeden schon in der einen oder anderen Weise befallen hat. In einem Artikel von der Zeit – Wissen 2010  wird geschrieben, dass Lampenfieber von der Angst kommt, negativ bewertet zu werden. Also, wie gehe ich mit meiner Nervosität um, damit mein Singen davon nicht beeinflusst wird?

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren