Wenn ich 30 Minuten zum Üben habe, dann…?

singen üben

PoisonLumi stellte folgende Frage auf Youtube, die ich nun schon häufiger gehört habe: “Wenn man täglich übt – wie lange sollte man die einzelne Übungen machen, so das man die Stimmbänder nicht zerstört?”

Zu allererst: Wir machen die typischen Gesangsübungen auf einzelnen Tönen, Sprüngen und Tonleitern gerade deshalb, damit die Stimme nicht zerstört werden. Denn hier kann man sich auf die einzelnen Prozesse einseits ganz isoliert konzentrieren und andererseits ein sogenanntes muskuläres Gedächtnis aufbauen.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren